Der Gartensee ist ein Vereinsgewässer des ASV Maintal 1976 und darf im Rahmen des Fischereiverbundes AiG Maintal

von den Mitgliedern des ASV Dörnigheim als Gastangler befischt werden.

Eine gesonderte Erlaubnis oder Tageskarte ist nicht notwendig, jedoch ist der Vereinsausweis

sowie die Angelerlaubnis der Maintaler Angelvereine mitzuführen.

Besonderheiten für AIG Gäste:

 

Vereinsheim geöffnet am Mittwoch und Freitag ab 19:00 Uhr

Pro Kalenderwoche nur ein Hecht und ein Zander

In der Zeit vom 01.06 bis 31.08 ist jegliches Anfüttern verboten

Zelte, Schirme und ähnliche Gebilde sind verboten

Für zusätzliche Gewässersperren ist der Schaukasten zu beachten

Gewässersperren 2016

von bis
15.03.16 26.03.16
30.04.16 07.05.16
18.06.16 19.06.16
09.07.16 19.07.16
25.10.16 05.11.16

Gartensee

Startadresse:

Größe und Tiefe des Gewässers: 1,6 ha, 1,5 - 3,5 m tief
Beschreibung der Schongebiete:  an der Ostseite des Gewässers ist eine kleine Ausbuchtung (ca. 150 qm) als Schongebiet
Fischvorkommen: Hecht, Karpfen, Schiele, Zander, Aal, Barsch, Stör, Weißfische
Anfahrtsmöglichkeiten: Straße „Am Kreuzstein“ stadtauswärts über die Bahnbrücke, danach rechts ab, der Beschilderung folgen (ca. 500 m)
Parkmöglichkeiten: direkt am See an der Ostseite und an der Nordwestseite - ausgeschildert
Besondere Bemerkungen:  Auf der Ostseite befindet sich das Vereinsheim.Bei Veranstaltungen am See ist das Angeln untersagt